a.A. m.E.: Präzedenzfall „Flying Uwe“ – Realitätscheck für YouTuber

„Unerlaubte Dauerwerbesendung: Flying Uwe zu Bußgeld verdonnert!“ (Computer Bild v. 09.06.2017), „Medienanstalt verdonnert YouTuber ‚Flying Uwe‘ zu 10.500 Euro Bußgeld wegen Schleichwerbung“ (meedia.de v. 08.06.2017), „YouTuber ‚Flying Uwe‘ muss 10.500 Euro zahlen“ (krone.at v. 09.06.2017): Wer unvoreingenommen diese Überschriften konsumiert, wird eine Überraschung vermuten, die zu keinem Zeitpunkt eine gewesen ist. Vergessen ist der mahnende […]

Let’s Law IV: Ich will doch nur spiel’n.

Let’s Plays sind von verschiedenen Unterhaltungsplattformen im World Wide Web kaum noch wegzudenken. Scheinbar ist dies der auserkorene Weg zum ersehnten Erfolg und wird daher von immer mehr bekannten und unbekannteren Contentproduzenten zum Kanalkonzept erklärt. Aber ist das tatsächlich so einfach? Exakt mit dieser Frage möchte sich der vierte Beitrag der Let’s Law-Blogreihe beschäftigen und für […]

Let’s Law II: Spiel mir das Lied vom Urheberrecht

In Anknüpfung an den ersten Beitrag der Let’s Law-Blogreihe, in dem es um ein Grundverständnis des Let’s Play-Begriffs und einen kleinen Überblick über die Szene ging,  möchte ich nun den Blick auf das rechtliche Verhältnis vom kommentierenden Spieler zum Spiel lenken. Neben gesellschaftlichen, sozialen und politischen Fragestellungen erlangt das Urheberrecht in diesem Zusammenhang besondere Bedeutung. […]